Prüfungen

Zum Abschluss der Ausbildung legen die Auszubildenden eine Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) bzw. Handwerkskammer (HWK) ab. Bei einem erfolgreichen Abschluss der Kammerprüfung erhalten die Auszubildenden ein Prüfungszeugnis der IHK bzw. HWK in dem die entsprechenden Prüfungsleistungen dokumentiert sind.

Darüber hinaus erhalten die Auszubildenden ein Abschlusszeugnis bzw. Entlassungszeugnis der Berufsschule, das ausschließlich auf den schulischen Leistungen beruht. 

 

Informationen zu den Kammerprüfungen:

Prüfung im Fleischerhandwerk

Prüfung im Bäckerhandwerk

Prüfung im Einzelhandel

Prüfung im Bereich Metall- und Fahrzeugtechnik

 

 

Durchsuchen

© 2013 Alle Rechte vorbehalten.